Ausrüstung

Fahrzeuge

Tanklöschfahrzeug

Das Tanklöschfahrzeug ist das am umfangreichste ausgestattete Fahrzeug der Feuerwehr Arnreit. Zu den wichtigsten Ausrüstungsgegenständen zählen neben dem 2 000 Liter Wassertank die Atemschutzgeräte, das hydraulische Bergegerät, die Seilwinde und vieles mehr. Daher rückt dieses Fahrzeug sowohl bei Bränden als auch bei technischen Einsätzen als erstes aus. 

Löschfahrzeug

Das Löschfahrzeug ist mit einer Pumpe, Atemschutzgeräten und mit 20 B-Schläuchen mit einer Gesamtlänge von 400 Metern in erster Linie für Brandeinsätze ausgerüstet, kommt aber auch bei anderen Einsätzen aller Art zum Einsatz. So ist etwa am Heck eine Verkehrsleiteinrichtung für Einsätze auf Straßen eingebaut.

Kommandofahrzeug

Das Kommandofahrzeug wird bei Einsätzen sehr unterschiedlich eingesetzt. Es dient je nach Einsatz entweder als Leitstelle, Vorausfahrzeug oder Transportfahrzeug. Darüber hinaus wird es für zahlreiche dienstliche Fahrten und für den Transport der Jugendgruppe verwendet.

Feuerwehrhaus